Facebook- und Instagram-Marketing

Sie können Ihre Zielgruppe genau beschreiben? Dann können Sie sie mit Facebook-Marketing auch finden und bewerben. Selbst wenn Sie noch auf dem Weg zur detaillierten Zielgruppenbeschreibung sind, helfen Ihnen die Facebook-Marketing-Instrumente und unser Know-How, ein exaktes demographisches Modell auszuarbeiten. Die gewonnenen Erkenntnisse können Sie auf Ihre anderen Marketingkanäle übertragen und damit Ihre gesamten Werbekosten senken.

Facebook ist die größte Social-Media-Plattform und hat derzeit ca. 32 Millionen User in Deutschland. Nutzen Sie als klein- oder mittelständischer Unternehmer das Potenzial dieser Plattform, wenn sich Ihre Zielgruppe dort aufhält. Das Marketing-Universum um Facebook beschränkt sich mittlerweile nicht mehr auf die Plattform Facebook selbst, sondern umfasst auch Instagram und WhatsApp. 

Was ist Facebook-Marketing?

Als Facebook-Nutzer können Sie sich mit Familie, Freunden und Bekannten vernetzen. Es ist möglich, auf der Plattform neue Bekanntschaften zu schließen und durch das Teilen Ihrer Text-, Foto- und Videoinhalte die Kontakte zu pflegen. Facebook hat dadurch sehr detaillierte Informationen über die Demographie und Interessen seiner Nutzer. Selbst Google kann da nicht mithalten. Auf Facebook wird allerlei private Information öffentlich kommuniziert. Ebenso werden Likes und Kommentare auf anderen Nutzerprofilen, Facebook-Seiten und Facebook-Gruppen hinterlassen. Diese und weitere Daten, zum Beispiel von verknüpften Apps, nutzt der Facebook-Ads-Algorithmus für gezieltes Anzeigen von Werbeschaltungen . Das macht Ihre Werbung günstiger und auf jeden einzelnen Klick und Cent messbar. Im Gegensatz zu Zeitungs-, Radio- oder Fernsehwerbung können Sie auf Basis dieser detaillierten Nutzerdaten Ihre Werbemaßnahmen fortlaufend optimieren. Mit Facebook-Marketing können Sie Neukunden gezielt Ihre Produkte oder Dienstleistungen anbieten. So ist es einfach, Ihre Bestandskunden zu pflegen bzw. Neukunden zu gewinnen und gleichzeitig Ihre Marke zu stärken.

Diese drei Marketing-Instrumente sind für Facebook besonders typisch

Facebook Advertising

Im Facebook Ads Manager können Sie Ihre Facebook-Werbekampagnen einstellen, verwalten und analysieren. Die Werbeschaltungen sind kostenpflichtig und Sie müssen wählen, ob Sie pro Klick oder pro Aufruf bezahlen. Facebook gibt Ihnen die Möglichkeit, mit geringen Werbebudgets zu arbeiten, was ideal für Kleinstunternehmer ist.

Facebook Seite

Sie können für Ihr Unternehmen auf Facebook ein eigenes Profil erstellen, eine sogenannte „Facebook-Seite“. Diese Seite kann von Ihnen beworben und von den Facebook-Nutzern geliked werden. Das ermöglicht Ihnen das Steigern der Bekanntheit Ihrer Marke und eine einfachere Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe. Ein solches Profil wird von Google gerne in der Suchmaschine angezeigt, wodurch Sie besser im Internet auffindbar sind.

Facebook Gruppe

Wenn Sie eine Community aufbauen oder verwalten möchten, erstellen Sie eine Facebook-Gruppe. Die Gruppen-Mitglieder tauschen sich dort untereinander aus und Sie können mit Ihren Inhalten zu einem Mehrwert beitragen. Erfolgreiche Unternehmen betreiben so Ihre Bestandskundenpflege.

Modernes Empfehlungs-Marketing wird heute zu einem beträchtlichen Teil mit Social-Media betrieben. Hier kann es passieren, dass Inhalte viral geteilt werden und schnell sehr große Reichweiten erzielen. Am Ende des Tages verzeichnen Sie so mehr Verkäufe bzw. Anfragen.

Funktioniert Instagram-Marketing?

Instagram ist eine Social-Media-Plattform, die auf visuellen Posts basiert. Die Nutzer laden Fotos und Videos hoch, welche mit unterschiedlichen Filtern zur kreativen Ausgestaltung versehen werden können. Die Plattform wurde 2010 ins Leben gerufen und ist so rasant gewachsen, dass Facebook 2012 beschlossen hat, Instagram zu übernehmen. Tendenziell sind Instagram-Nutzer im Durchschnitt jünger als auf Facebook, daher kann diese Social-Media-Plattform zur Ansprache für Zielgruppen im Alter von 18-35 Jahren eine besonders gute Wahl sein.

Klickbare Hashtags

Bestimmt haben Sie Hashtags wie diese gesehen: #beispielthema, #wirwerbenonline, #ihremarke. Solche zielgruppenrelevante Tags können in den Instagram-Posts eingefügt werden. Sie ermöglichen den Nutzern damit, Ihre Inhalte leichter zu finden. So steigern Sie die “Engagement Rate” (die Intensität mit der Auseinandersetzung Ihrer Inhalte) und die Anzahl Ihrer Follower und Kunden.

Klickbare Profil-Links

Wenn Sie mehrere unterschiedliche Instagram-Profile für Ihre Firma haben, können Sie diese untereinander verlinken. Dadurch optimieren Sie kostenlos Ihre Besucherströme. Das funktioniert ebenso zwischen Ihrem privaten und Ihrem Unternehmensprofil.

Instagram Stories

Dieses Feature wurde erstmals von Snapchat eingeführt und ist ebenso auf Instagram beliebt. Viele nutzen Stories, um mehrmals täglich Foto- oder Video-Slideshows zu veröffentlichen und ihre Follower auf dem Laufenden zu halten. Diese Inhalte sind im Gegensatz zu den normalen Posts nur 24 Stunden lang online und werden von Instagram automatisch entfernt.

Facebook und Instagram – Social-Media-Marketing Power-Duo

Nutzen Sie diese Instrumente, um Ihre Marke und Ihre Commmunity zu stärken, Neuigkeiten mit Ihren Followern zu teilen oder neue potenzielle Kunden zu werben. Die Wirkung Ihrer Kampagnen kann genau wie auf Facebook gemessen und durch bezahlte Maßnahmen maximiert werden.

Wenn Sie von diesen Möglichkeiten profitieren wollen, können Sie uns als Ihre zukünftige Social-Media Agentur kontaktieren.

Indem Sie beide Plattformen über den Facebook Manager miteinander verlinken, vereinfachen Sie Ihre Marketing-Aktivitäten und können die jeweiligen Vorteile im Zusammenspiel nutzen. Das kann für Sie größere Reichweite und folglich schnelleres Wachstum bedeuten, wenn Sie wissen, wie die Algorithmen auf den beiden Plattformen funktionieren.

Unsere Social-Media Dienstleistungen

Diese Webseite verwendet Cookies 
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Privacy Settings saved!
Privacy Settings

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Kontrollieren Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies annehmen